Startseite

Aktueller Stand:  17. Januar  2023 

Programmstart 2023
Obstbaumschnitt rund um das Naturschutzzentrum
Samstag, 28. Januar, 10 – 13 Uhr
Zusätzlich: Samstag, 11. Februar, 10-13 Uhr
Wie schneide ich meinen Obstbaum „richtig“? Obstbäume sind Kulturpflanzen und müssen regelmäßig geschnitten werden. Die Teilnehmer*innen haben dabei die Möglichkeit, unter fachkundiger Anleitung praktische Erfahrungen zu sammeln.
Leitung: Stephan Konzack
Kosten: 15€
Mitzubringen (Wenn vorhanden): Arbeitshandschuhe, Rebschere, Astschere mit Teleskopstiel, Baumsäge
Treffpunkt: NZB
Anmeldung erforderlich

___________________________________________________________________________

Ginsterbesen binden. Traditionelles Handwerk erleben!
Samstag, 04. März, 10:00 bis 15:00 Uhr                                                            In  dem  Kurs lernen Sie das Binden von traditionellen Besen mit Besenginster.
Die Besen werden nicht mit Draht sondern mit geflochtenen Ringen aus Haselnuss gebunden. Ginsterreisigbesen sind sehr gut geeignet zum Kehren von gepflasterten o. geteerten Flächen. Da nur organisches Material, wie es in der Natur vorkommt, verwendet wird, weisen diese Besen eine sehr gute Ökobilanz auf. Im Unterschied zu den üblichen Straßenbesen mit Nylonborsten wird die Umwelt nicht mit Mikropartikeln aus Kunststoff belastet.
Kursgebühr: 70 €, inklusive Material
Seminarleitung: Hartmut Winkels und Stephan Konzack
Anmeldung erforderlich!

___________________________________________________________________________

Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne…
Mit diesen Worten von Hermann Hesse begrüßen wir gemeinsam mit Ihnen das neue Jahr.  Wie inzwischen vielen bekannt sein dürfte , hat sich im NZB das Personalkarussell gedreht. Wir bedanken uns zunächst für die  langjährige Mitarbeit von Beate Löffelholz, sie gehört nicht mehr dem Team an.
Außerdem hat sich offiziell Veronika Lindmayer in den Ruhestand verabschiedet. Als Beraterin  und als Referentin wird sie aber in diesem Jahr dem Team noch zur Verfügung stehen.
__________________________________________________________________________

Programmheft
Das neue Programm wird erst Anfang Februar in gedruckter Form vorliegen. Bitte haben Sie Geduld und bleiben Sie neugierig. Wir bemühen uns, Ihnen wieder ein abwechslungsreiches Programm anbieten zu können.
Ihr NZB Team